Praxisphilosophie

Praxisphilosophie

Tiermedizin auf höchstem Niveau zu leisten ist eine Frage des Kopfes. Dabei aber auch das Tier und seinen Besitzer nicht aus dem Auge zu verlieren ist eine Frage des Herzens.

 

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, durch Spezialisierung und Investition in modernste Medizintechnik dem Fortschritt in der Kleintiermedizin gerecht zu werden. Dazu nimmt das Team von 8 Tierärzten an regelmäßigen Fortbildungen im In– und Ausland teil.

 

Die Technik bereit zu stellen ist die eine Seite, damit verantwortungsbewusst umzugehen die weitaus schwierigere. Bei der ganzen sachlichen, analytischen Tiermedizin ist es uns ein großes Anliegen, den liebevollen und herzlichen Umgang mit dem Patienten und dessen Besitzer zu bewahren.